Start


WIR DENKEN POSITIV UND BLEIBEN OPTIMISTISCH:

Noch
66 Tage
bis zum geplanten Zeltlagerbeginn!
Zum 44. Mal soll von 01. bis 09. August 2020 das Zeltlager der Kreisschützenjugend in Wachbach stattfinden.

Weitere Informationen zum Zeltlager, die Ausschreibung sowie das Anmeldeformular werden am Freitag 24. April 2020 ab ca. 20 Uhr hier veröffentlicht.

weitere Informationen >>

19.03.2020: Aktuelle Informationen zu Corona aus dem Bereich Sport

Veröffentlicht von Administrator (admin) am Mar 19 2020
Start >> Allgemein

 

2020 Wichtige Informationen

16.03.2020
Die Landesregierung beschließt weiter Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

In §4 Absatz 1 Nr. 5 der Verordnung wird der Betrieb von Sportstätten in geschlossenen Räumen untersagt.
 

>> zur Verordnung

>> Ansprache des
Ministerpräsidenten

 

13.03.2020:
DSB-Präsidium sagt alle nationalen Wettkämpfe 2020 ab

Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie haben das Präsidium des Deutschen Schützenbundes zu einer drastischen, aber konsequenten Maßnahme veranlasst: Alle Deutschen Meisterschaften und weitere sportliche Veranstaltungen des DSB auf Bundesebene für das Jahr 2020, u.a. das Bundeskönigs- und Bundesjugendkönigsschießen, werden aufgrund des Coronavirus abgesagt.

>> weitere Informationen auf der DSB Internetseite

13.03.2020:
Absage des Landesschützentages 2020 in Albershausen 

Aufgrund der aktuellen, nicht vorhersehbaren Entwicklung bei der Ausbreitung des Corona-Virus hat das Landesschützenmeisteramt beschlossen, den diesjährigen Landesschützentag am 25.04.2020 abzusagen. Wir tragen damit der derzeitigen Situation Rechnung und werden unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung gerecht. Ein ganz herzlicher Dank geht an das Team um Oberschützenmeister Harald Müller (Schützenkameradschaft Albershausen 1883 e.V.), das den Landesschützentag schon perfekt vorbereitet hatte. Wir bedauern diese Entscheidung sehr und bitten hierfür um Verständnis.

Ihr Landesschützenmeisteramt und das gesamte WSV-Team

13.03.2020:
Schließung der Landessportschule in Ruit bis zum 19.04.2020

Der Badische Sportbund Freiburg, der Badische Sportbund Nord/Badischer Fußballverband und der Württembergische Landessportbund haben heute die Schließung der Sportschulen in ihrem Verbandsgebiet vereinbart. Von morgen (Samstag, 14. März) bis vorerst 19. April wird der Betrieb an den Sportschulen Albstadt, Schöneck, Steinbach und Ostfildern-Ruit, auf deren Gelände unser WSV-Schulungszentrum steht, komplett eingestellt.

Der WSV verfolgt die derzeitigen Entwicklungen und steht in engem Kontakt zu übergeordneten Entscheidungsträgern. Es ist unser großes Interesse, die Gesundheit unser Mitglieder nicht zu gefährden.

Aus diesem Grund sagen wir folgende Veranstaltungen ab: 
•    14.03.2020: Shooty Cup Landesendkampf - abgesagt 
•    14.03.2020: Relegationswettkämpfe zur Landesliga Nord - abgesagt 
•    04.04.2020: WSV Rangliste Gewehr/ Pistole - abgesagt 

14.03.2020:
Durchfürung der Kreismeisterschaften / Württembergische Meisterschaft 2020

Der Württembergische Schützenverband beobachtet die aktuelle Situation bzgl. der möglichen Auswirkungen des Corona-Virus auf die Kreismeisterschaften mit großer Sorge. An oberster Stelle steht dabei der Schutz der Gesundheit unserer Sportschützen, Betreuer und Mitarbeiter.
Wir können leider keine Enschätzung hinsichtlich der verschiedenen Veranstaltungsorte und Teilnehmerzahlen machen. Wir sind aber sicher, dass die Verantwortlichen vor Ort die richtigen Entscheidungen bzgl. Durchführung oder Absage von Veranstaltungen treffen werden - sofern nicht von Behördenseite die entsprechenden Ansagen kommen.

Da der Deutsche Schützenbund (Stand 13.03.2020, 15.00 Uhr) die Deutschen Meisterschaften 2020 abgesagt hat, entfallen auch die Württembergischen Meisterschaften 2020.
 

gez. Rainer Hanisch
Landessportleitung

19.03.2020:
Hohenlohe Cup / Seniorentreffen

Auch der Hohenlohe Cup und das geplante Seniorentreffen sind vom Coronavirus betroffen. Beide Veranstaltungen werden auf unbestimmte Zeit verschoben. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

13.03.2020:
Absage des Kreisschützentages am 20.03.2020 in Bad Mergentheim

Aus gegebenem Anlass, der unklaren Lage bzgl. der Verbreitung des Korona-Virus und die Sorge um die Gesundheit unserer Mitglieder, folgt der Schützenkreis Mergentheim der Empfehlung, soziale Kontakte zu vermeiden und sagt aus diesem Grund den am 20.03.2020 geplanten Kreisschützentag in Bad Mergentheim ab. Wir bitten um Verständnis.

15.03.2020:
Kreismeisterschaft 2020

Die Kreismeisterschaften 2020 finden aufgrund der Ausweitung des Coronavirus nicht zu den angekündigten Terminen statt. Es wird der weitere Verlauf der Corona-Entwicklung beobachtet und zu gegebener Zeit entschieden, ob die Kreismeisterschaften 2020 komplett ausfallen oder zu einem späteren Zeitpunkt evtl. nachgeholt werden können. Über Veränderungen halten wir unsere Mitglieder auf dem Laufenden.

13.03.2020

Letzter Wettkampf der Kreisjugendrunde nur als Fernwettkampf

Angesichts der aktuellen Lage und Verbreitung des Coronavirus in Baden-Württemberg haben wir uns dazu entschlossen, dass alle Begegnungen des letzten Kreisjugendrundenwettkampfs im März, die noch nicht geschossen wurden, als Fernwettkampf ausgetragen werden. Die Mannschaftsschützen dürfen ihren Wettkampf auch an verschiedenen Tagen schießen. Ziel dieser Entscheidung ist es die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Teilnehmer zu reduzieren um die Gesundheit unserer jungen Sportler zu schützen und die Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung.

 

Zuletzt geändert am: Apr 09 2020 um 10:15 PM

Zurück